Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Bauchnabelpiercing! Ja oder Nein?

21 Comments

Seitdem ich 13 Jahre alt bin habe ich einen Bauchnabelpiercing. Ziemlich früh, aber zu dieser Zeit war das Trend und ein großes Thema in vielen Familien. Mein Vater hat es mir erlaubt, meine Mutter eher nicht. Unter der Bedingung diesen Piercing in einem Krankenhaus stechen zu lassen, habe ich schlussendlich die Erlaubnis bekommen und durfte mich zusammen mit einer Freundin zum 1. Mal piercen lassen. Mittlerweile sind 14 Jahre vergangen und das Bauchnabelpiercing ist immer noch da. Allerdings völlig unbewusst, den Piercing nehme ich kaum noch wahr. Ich habe ihn bestimmt auch schon Jahre nicht mehr gewechselt. Er ist einfach da. Seit einigen Tagen geht mir aber durch den Kopf den Piercing einfach raus zu nehmen. Frauen mit einem schönen Bauch – ohne Piercing – sehen doch auch irgendwie besser auch. Finde ich.

Und wenn ich mir die zwei Vergleichsfotos mal genauer ansehe, sieht das untere Bild – ohne Piercing auch besser aus. Also, habe ich mich entschieden… Das Bauchnabelpiercing wird ab heute kein Teil mehr von mir sein. Ob das Loch wieder zu wächst, kann ich gar nicht genau sagen. Ich lass mich einfach mal überraschen 🙂

Übrigens war dieser Piercing nicht der einzige Piercing, den ich bisher hatte. Ein Lippenbändchenpiercing, ein Nasenstecker und ein Piercing „Madonna“ hatte ich auch in den letzten Jahren. Alle sind bis heute kein Teil mehr von mir. Irgendwann haben sie mir einfach nicht mehr gefallen.

Was meint ihr zum Thema Bachnabelpiercing?
Habt ihr einen Bauchnabelpiercing?

21 Comments
  • J e n ♥

    Antworten

    So ein Piercing rauszunehmen ist irgendwie immer eine riesige Entscheidung – das kenne ich 😀 Wobei ich mein Bauchnabelpiercing (ok, die Piercings…) nie rausnehmen würde, dafür mag ich sie dann doch irgendwo viel zu sehr! 😀

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://www.imaginary-lights.net

  • stilblume

    Antworten

    Du kannst das Piercing jederzeit wieder reinstecken, solltest du dich umentscheiden. Nach so langer Zeit wird das Loch kaum zuwachsen. Bei mir war es zumindest so. Nach vielen Jahren ging es immer noch! 🙂

    Ganz liebe Grüße
    Julia

  • Sara Rose

    Antworten

    Ich finde deinen Bauch mit und ohne Piercings total schön <3 Habe ein Bauchnabelpiercing, nächstes Jahr habe ich es schon 10 Jahre :D. Mir gefällt es immer noch total gut, gewechselt habe ich es allerdings schon ewig nicht mehr 😀
    Alles Liebe
    Sara <3

  • Annas Herz

    Antworten

    Gute Entscheidung!
    Dein Bauch sieht ohne Piercing viel schöner aus!
    Ich will mich nicht unbeliebt machen, aber ich finde Bauchnabelpiercings ziemlich teenymäßig. Irgendwann sollte man sich davon trennen.
    Und wer so einen tollen Bauch hat, braucht das nicht 🙂

    LG
    Anna

  • LAVIE DEBOITE

    Antworten

    Ach ich find man kann das gar nicht so sagen. Ich mags irgendwo gern, auch wenn ich selbst nie eins am Bauchnabel hatte. Ich hab mittlerweile aber auch alle meine Percings raus gemacht. Sowohl Zunge, als auch Lippe und meine Dermal Anchors sind auch alle raus. Aber mit so nem Crop Top mag ich so nen Bauchnabel natürlich irgendwie fast n bisschen mehr.

  • Xiness

    Antworten

    das ist leider fur mich blod. es gefallt mir uberhaupt nicht, aber jeder hat eigene meinung. 😉

  • Geena Samantha

    Antworten

    Du hast einen schönen Blog und den Eintrag mag ich auch! Du hast nun eine Leserin mehr.
    Auf meinem Blog läuft momentan ein Giveaway. http://mintcandy-apple.blogspot.de/2014/08/giveaway-danke-uber-400-leser.html#comment-form

    Noch einen angenehmen tag
    Geena Samantha
    http://mintcandy-apple.blogspot.de

  • Katze streicheln

    Antworten

    Ich wollte mir auch immer ein stechen lassen, meine Eltern hatten es mir sogar erlaubt als ich damals 14 Jahre alt war, allerdings bin ich froh das wir es dann doch irgendwie vergessen hatten & nicht gemacht hatten, ich bin auch froh jetzt keinen zu haben 🙂

    Sophie♥

  • Saskia von P.

    Antworten

    Mein Bauchnabelpiercing ist auch einfach nur noch da. Meine Geschichte ist genau so wie deine. Seit dem ich 13 bin habe ich es. Das Loch wird nicht zuwachsen bzw. man wird die "Narbe" immer sehen… Ich überlege immer noch hin und her. Bis dahin bleibt meins an Ort und Stelle…

    • zuckerblond

      Habe mein Piercing gestern herausgenommen und mir gefällt es jetzt ohne Piercing tatsächlich besser. Glaube auch nicht, dass das Loch wieder zuwächst, aber das ist auch erstmal nebensächlich. Es war eine gute Entscheidung und die sollte jeder für sich selbst treffen! 🙂

  • Nicole♥

    Antworten

    Ich habe mir auch ewig einen Bauchnabelpiercing gewüscht und dann auch machen lassen. Ich fand sie bei anderen Mädels immer so schön und bei mir am Anfang auch. Mitlerweile ist meine Meinung da auch ein bisschen gespalten. Manchmal freue ich mich wieder über meinen Piercing wenn ich vor dem Spiegel stehe, ein anderes Mal nervt er mich irgendwie und ich fände meinen Bauch ohne Piercing schöner.
    Aber ich werde ihn vorerst drin lassen, bis ich mir zu 100% sicher bin, dass ich ihn nicht möchte und die Narbe akzeptiere.

    Liebste Grüße, Nicole♥

    http://glossyfee.blogspot.de/

  • Juliet Juliee

    Antworten

    Ich hab mein Bauchnabelpiercing noch nicht allzu lange – gerade mal 3 Jahre. Aber ich liebe es nach wie vor und finde es eigentlich auch komisch wenn es nicht da ist. Finde Bauchnabelpiercings an sich wirklich mega schön. Aber wenn du es ohne schöner findest, warum nicht 🙂

    Küsschen :*
    Daily Dose Of Juliet ♥

  • shalely

    Antworten

    Ich muss jetzt erst mal nachrechnen, wie lange ich mein Bauchnabelpiercing schon habe. Das müssen auch ca. 12 Jahre sein. Inzwischen habe ich einiges zugenommen, so dass ich meinen Bauch eh nicht mehr öffentlich zeigen würde, aber das Piercing ist immer noch da. Ich nehme es auch nicht mehr wahr, genauso wie meine Tattoos. Das Piercing habe ich mir stechen lassen, nachdem ich es geschafft hatte, mich von einem Partner zu trennen, der mir nicht gut tat und nachdem ich 30 Kilo abgenommen hatte. Es steht einfach für eine wirklich tolle Zeit. Letztlich muss es ja aber jeder selber wissen. 😉

  • Vanessa Nessa

    Antworten

    Ich kann nicht mehr ohne. ❤

  • Nancy

    Antworten

    Ich habe auch zwei Piercings einmal das Lippenbändchen und das Bauchnabelpiercing. Lippenbändchen habe ich noch und ich liebe es 🙂 mein Bauchnabelpiercing ist momentan draußen durch die Schwangerschaft. ich habe mich da beraten lassen….manche bzw viele haben so ein Schwangerschaftspiercing drin aber das kann die Haut auch ausleiern und das will ich dann auch nicht also habe ich es rausgenommen. Die Piercerin sagt auch das das Loch nicht zu wachsen wird weil ich es schon 12 Jahre habe. Mal gucken…ich werde es probieren wieder reinzumachen weil ich mein Bauch mit Piercing schöner finde 🙂 aber wenn es nicht funktionieren sollte wäre es auch absolut nicht schlimm…denn neu stehen lassen würde ich es nicht mehr!
    Sorry für den langen Text ;D ;D
    Liebe Grüße

  • Maja

    Antworten

    Ich habe selber kein Bauchnabelpiercing und würde es mir wahrscheinlich auch nie stechen lassen, finde es aber bei anderen Frauen sehr schön! Ich weiß auch nicht, was das ist, aber manches findet man einfach nur an anderen Leuten gut. Was mich schon immer gereizt hat, waren Surface-Piercings an der Hüfte, das hat auch einen gewissen Reiz.

    Ich selber trage ein Nasenpiercing und finde auch Piercings für das Gesicht oder an den Ohren toll und kann mir da vorstellen, vielleicht noch etwas machen zu lassen.. Auch hier eine verrückte Geschichte. Ich habe mir auch sehr früh (mit 13 damals) mein erstes Nasenpiercing stechen lassen. Damit hatte ich leider einige Probleme und habe es nur ein Jahr getragen. Fünf Jahre hatte ich dann keines mehr und es hat mich auch nicht mehr gereizt. Dann kam mir aber spontan die Idee, es nochmal stechen zu lassen und seitdem habe ich es wieder. Das ist auch die Sache, die mir an den Piercings gut gefällt – es muss nicht für immer sein.

    Liebe Grüße! 🙂

  • Ti

    Antworten

    Ich finde auch, dass ein Bauchnabelpiercing an anderen sehr hübsch aussieht, an mir selber würde ich es allerdings wohl eher nicht machen lassen

  • ThinkPink

    Antworten

    Meinen Bauch ohne Piercing kann ich mir gar nicht mehr vorstellen! Ich wünsche mir noch ein paar weitere an den Ohren. 🙂

  • Stiny-Style

    Antworten

    Mich würde interessieren ob das Loch nun zugewachsen ist?

    • zuckerblond

      Man sieht es noch deutlich. So richtig zuwachsen wird es wohl nicht.

  • Maria Pfeiffer

    Antworten

    Ich finde, dass es mit und ohne Bauchnabelpiercing sehr gut aussieht, kann aber verstehen, wenn man nach den ganzen Jahren mal einen Wechsel haben will. Mich würde auch interessieren, ob das Loch wieder zugewachsen ist. Ich habe seit Ende letzten Jahres, also noch ganz frisch, ein Bauchnabelpiercing https://www.piercing-store.com/bauchnabelpiercing-kirsche-kristall-anhaenger-titan-banane-silber-925-2283.html und kann es kaum erwarten, dass Sommer wird! 🙂

Leave a Comment