Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Meine Liebe zu Polaroid mit instax SHARE

5 Comments
Meine Liebe zu Polaroid

In Zeiten von Smartphone & Co. haben wir ständig Fotos digital irgendwie und irgendwo abgespeichert. Hin und wieder klicken wir uns durch unsere Fotogalerie, erfreuen uns an den Bildern, die wir mit einem Klick wieder schließen oder löschen können. Selten werden Bilder entwickelt oder ausgedruckt und in ein Fotoalbum geklebt. Ich muss gestehen, dass auch mir oft die Zeit fehlt ein Fotoalbum zu erstellen. Doch seit einiger Zeit wünsche ich mir eine Polaroidkamera. Auf der Suche danach im Internet musste ich aber schnell feststellen, dass es nur noch sehr wenig Kameras für Polaroid gibt. Nach ewigen Vergleichen, Tests und Videos habe ich mich für instax SHARE von FUJIFILM entschieden. Und dank Harry ist dieses Teil seit meinem Geburtstag meins! 🙂 

instax SHARE ist sozusagen ein Sofortbilddrucker, der in sekundenschnelle über WLAN ein beliebiges Foto vom Smartphone als Polaroid entwickelt. Durch seine Größe und Leichtigkeit ist der Drucker auch für unterwegs geeigent. Eine sehr gute Alternative für alle, die ungern eine große Polaroidkamera mitschleppen wollen, aber auf Polaroids unterwegs nicht verzichten möchten. Innerhalb von 10 Sekunden haltet ihr euer Polaroid in den Händen. Die Handhabung ist kinderleicht. Gesteuert wird dies über eine App, die ihr kostenlos herunterladen könnt. Durch die App habt ihr die Möglichkeiten das Bild zu bearbeiten, Filter zu verwenden oder auch das Bild zu beschriften. Nach einigen Versuchen kann ich euch aber sagen, dass zu 90% das Originalbild immer am besten aussieht.

DSC08037-1instax SHARE gibt es bisher nur mit dem Polaroidformat Mini (Kreditkartengröße). Vorab habe ich aber grundsätzlich zwischen den Formaten Wide und Mini geschwanktDas Format Mini kam mir anfangs viel zu klein vor, das Format Wide wiederrum unpassend für einige Motive. Auch hier habe ich mich nach einigen Vergleichen für das Format Mini entschieden. Dieses Format nimmt weniger Platz in Anspruch, egal ob in einem Fotoalbum oder einer Galerie an der Wand. Aber auch rein optisch gefallen mir die Bilder im Format Mini etwas besser. Das ist aber Geschmackssache. Der Preis für ein Polaroid ist happig, umgerechnet 1 € pro Bild. Egal ob Polaroidkamera oder Polaroiddrucker – Der Preis bleibt gleich. Da wir aber dank instax SHARE die Möglichkeit haben alle Bilder vorab zu sehen und bearbeiten können, werden Polaroids nicht unnötig entwicklt.

DSC08038-1Polaroids sind auf jeder Party, Hochzeit oder auch privat eine willkommene Abwechslung. Dieser Polaroiddrucker von Fujifilm passt gut in die heutige Welt. So bleibt Nostalgie irgendwie in der modernen Welt erhalten. Fotos die mir etwas bedeuten und die vollgepackt mit Erinnerungen sind, werde ich mit der Zeit als Polaroid entwickeln und in einer Galerie festhalten. Wie genau die zukünftige Polaroid-Galerie aussehen wird, werde ich euch noch wissen lassen. 🙂

5 Comments
  • Susanne G.

    Antworten

    Also ich persönlich finde das Gerät schon auch etwas teuer, aber nun ja, man gönnt sich ja sonst nichts 🙂
    Ich fotografiere zwar auch digital und lade die Fotos am PC hoch, lass die schönsten aber immer noch ganz altmodisch entwickeln und klebe sie ins Album ein. Ich finde es schön, mal mit meinem Freund unsere alten Fotos anzusehen. Ist zwar ein Haufen arbeit, dafür aber eine schöne Erinnerung 🙂

  • Jacky

    Antworten

    Die Idee find ich eigentlich echt toll, vor allem weil man auch entscheiden kann, wie die Bilder dann aussehen. Aber genau das ist in den meisten Fällen der Charme an Polaroids. Schon seit Januar spiel ich mit dem Gedanken mir ne Instax Mini zu kaufen, hab es aber immer noch nicht geschafft. Aber obwohl ich den Instax Share echt cool finde, werde ich mir wohl doch die Kamera kaufen. Erstens ist sie billiger und zweitens will ich diesen richtigen Momentaufnahmen-Flair behalten.

    Alles Liebe, Jacky
    vapausblog.wordpress.com

  • LAVIE DEBOITE

    Antworten

    Das Teil ist sooooo cool! Ein richtig tolles Geschenk!!! Ich steh ja auch total auf Polaroids. Mich schreckt da tatsächlich immer der Preis der einzelnen Bilder ab. Das ist schon heftig! Und irgendwie für mich auch doch etwas unrealistisch muss ich zugeben. Aber sie sind halt einfach toll und es kann schon echt was wenn man s nen Drucker für die Handtasche hat!

  • Sue

    Antworten

    total schön ! 🙂

  • kristin heinrich

    Antworten

    Hey Nici, wow wow wow was für ein cooles Teil! Da werd ich ja fast neidisch!
    Das werd ich mir auch auf jedenfall mal zulegen!!!
    Vielen dank fürs vorstellen!! 🙂

    liebste Grüße Himbeermädchen kristin ♥

Leave a Comment